Anfrage gemäß § 8 der GeschO des Rates der Stadt Siegen zur nächsten Sitzung des Rates am 18.02.2015

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Mues,

 

im vergangenen Jahr wurden zahlreiche Einsparmöglichkeiten beschlossen, u. a. auch dass jede zweite freiwerdende Stelle nicht wiederbesetzt werden soll. 
In diesem Zusammenhang bittet die UWG um Beantwortung der folgenden Fragen:

Wie viele Stellen sind nach dem entsprechenden Ratsbeschluss 2014 (Genehmigung des Haushaltes) durch...

  1. ... Erreichen der Altersgrenze,
  2. ... Auslaufen befristeter Verträge,
  3. ... Kündigung von Seiten der Mitarbeiter sowie
  4. ... Kündigung von Seiten der Verwaltung

frei geworden?

Wie viele dieser Stellen wurden wieder neu besetzt?
Gibt es für jeden Mitarbeiter eine Planstelle und ist diese im Stellenplan ausgewiesen?